Dienstag, 28. April 2015

Flohmarktfund

Nach längerer Zeit war ich mal wieder auf dem Flohmarkt und habe dort ein altes Retronähkörbchen samt Inhalt erstanden. Als ich es gesehen habe, wusste ich gleich, dass ich es aufarbeiten würde, denn der 70er-Jahre-Charme passt nicht so ganz zu meinem Einrichtungsstil... ;)

Nähkorb retro

Also habe ich den Inhalt sortiert und aussortiert, es war jede Menge Nähgarn und auch Stopfgarn drin aber wer stopft heutzutage noch seine Socken... ;)
Auch jede Menge Nähnadeln, Häkelnadeln, eine Zackenschere, eine alte Blechschachtel mit Stecknadeln und ein Beutel voller Knöpfe habe ich darin gefunden.

Den Korb habe ich danach komplett auseinandergenommen und weiß angesprüht, den mit Schaumstoff gepolsterten Deckel mit neuem Stoff bezogen und einen neuen Holzknauf, mit Serviettentechnik verschönert, angebracht. Auch den Innenstoff habe ich erneuert.

Nähkorb retro

Dies kleine Upcycling-Projekt hat richtig Spaß gemacht, und das "neue" Nähkörbchen ziert nun ziemlich aufgeräumt mein Nähzimmer :)

Verlinkt wird heute noch schnell beim Creadienstag und beim Upcycling-Dienstag.

Ich wünsch Euch noch einen erholsamen Dienstagabend
Eure


Reaktionen:

Kommentare:

  1. ♥ wooooooooooooooooooooow ♥ das nenn ich mal ein gelungenes UPCYCLING ;) genial!!! und wunderschöÖööÖöÖÖön ;)
    küssken
    deine jessi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das hast du superschön hingekriegt. Ich hab auch noch so ein Körbchen im Keller stehen und kann mich nicht trennen, weil ich es von einer ganz lieben Tante geerbt habe. Wenn ich mir deines so ansehe, weiß ich jetzt, was zu tun ist!!! ;D Danke!!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wow, das ist ja allerliebst. Tolles Upcycling, viel schöner.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich freue mich auf Euch :) Vielen Dank ♥

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (http://djdodo-kreativ.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

Social Media

Twitter Facebook Instagram Bloglovin Email Pinterest

über Nordschatz

über Nordschatz

Beliebte Beiträge

Sewunity

Alles für Selbermacher*

Blog Archiv

Instagram

Powered by Blogger.

Impressum

Doris Jerneinzick
Dorfstr. 22
24358 Ascheffel

eMail: nordschatz(at)online.de

Fotos & Texte (c) Doris Jerneinzick

*Affiliate Link (Bei Nutzung dieses Links und Kauf auf meine Empfehlung erhalte ich eine geringe Provision. Für dich ändert sich nichts am Preis und hat es auch keinerlei weitere Auswirkungen.)
** Sponsored Post (Schnittmuster oder Artikel wurden mir kostenlos zum Zwecke der Erstellung von Design- oder Modellbeispielen zur Verfügung gestellt)

Copyright © Nordschatz | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com