Blogroll

RUMS #103 Ein Kapuzenkleid

Habt Ihr schon den neuen Schnitt von Pech & Schwefel entdeckt? Stockholm* ist ein sportlich lässiges Kapuzenkleid oder auch Pulli. Ich war mir zunächst nicht sicher, ob das was für mich ist und ich habe ein paar Tage überlegt. Aber nachdem ich die schönen Fotos von der lieben Ricarda auf ihrem Blog gesehen hatte, habe ich zugeschlagen und mir das eBook geholt... ;)

Kapuzenkleid Stockholm by Pech & Schwefel

Genäht habe ich das Kleid aus dem tollen Sommersweat Graziara von Raxn, den es bei Alles für Selbermacher* gibt, bzw. gab. Ich hatte noch einen passenden Rest dunkleren Sommersweat, den ich für das Kapuzenfutter und die Taschenklappen verwendet habe.

Kapuzenkleid Stockholm by Pech & Schwefel
Schnitt: Kapuzenkleid Stockholm und Stoff Graziara by Alles für Selbermacher*
Mit dem Reißverschluss hatte ich ein wenig zu kämpfen und er ist auch etwas schief eingenäht, was aber nicht an der Anleitung lag denn es gibt ein sehr hilfreiches Videotutorial zum Nähen des Kleides.
Genäht habe ich die tailliertere Version und außerdem die Abnäher im Rücken.

Kapuzenkleid Stockholm by Pech & Schwefel
Über die Kleidlänge kann man bestimmt mal wieder streiten aber mit einer Leggings drunter könnte man es entschärfen... ;) Auf jeden Fall sitzt das Kleid gut und es ist sehr bequem. Ich fühl mich wohl darin!

Und da schon wieder eine Woche rum ist, geht es heute auch zum RUMS und auch zum Seasonal Sewing.
Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche
Eure

Kommentare:

  1. Das Kleid finde ich super cool und lässig und das Beste: Mit Turnschuhe tragbar! So eins muss ich mir auch noch nähen. Ich nähe oft für die Arbeit mit Pumps, aber so ein Sportliches fehlt noch.
    LG, Fanny

    AntwortenLöschen
  2. Dein Kleid sieht super aus, muss man haben, wenn nicht schon der Schrank voller schnittmuster wäre. Der Unistoff passt wirklich perfekt dazu
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist toll geworden, ich freu mich gerade, dass ich mir den Schnitt vor ein paar Tagen auch gekauft habe.

    Die Länge kannst du sehr gut tragen, ich finde, es steht dir super.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Wow, richtig cool und auch in der Länge. Ich finde, da hast du gut gewählt. Für mich kleiderfaule wäre der Schnitt nix. :-)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid steht Dir sehr und ist mega lässig. LG Alex

    AntwortenLöschen

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich freue mich auf Euch :) Vielen Dank ♥

Related Posts with Thumbnails