Blogroll

RUMS #99 noch ein Upcycling...

Und weil's so gut geklappt hat (siehe hier), habe ich es noch einmal getan und aus einer Jacke eine Tasche genäht. Diesmal aus einer alten braunen Kunstlederjacke und dazu noch eine alte Jeans.
Die Upcylingtasche Chobe von EllePuls kam mir da gerade recht. Leider habe ich auch diesmal kein Vorher-Nachher-Bild, daher hier jetzt das, was draus geworden ist... ;)

Upcycling Tasche Chobe by EllePuls

Es ist eine sehr schöne, geräumige Tasche geworden, fast schon zu groß, für meine wenigen Habseligkeiten aber im Ebook ist auch beschrieben, wie man das Schnittmuster verkleinern kann, für's nächste Mal dann... ;)
Ich muss sagen, dies ist auch das erste Mal, dass mir das Innenleben einer Tasche fast besser gefällt als das Äußere. Der Futterstoff ist aber auch zu schön. Ich freu mich jetzt immer, wenn ich in die Tasche guck... ;)

Upcycling Tasche Chobe by EllePuls
Schnitt: ChobeBag by EllePuls / Futterstoff: AllesfürSelbermacher*
Für diese Tasche habe ich fast alle Teile der alten Jacke verwendet, den Riegel, den Reißverschluss und für den Trageriemen das alte Bündchen.

Zwei weitere Premieren gab es hier auch: ich habe das erste Mal Nieten zum Befestigen des Tragegurts verwendet und ich habe das erste Mal solch einen innenliegenden Reißverschluss in einer Tasche gearbeitet. Das wollte ich schon immer mal probieren und es gefällt mir sehr gut.
Gibt dem Ganzen ein professionellen Look... ;)

Upcycling Tasche Chobe by EllePuls

Alles in Allem, ein sehr schönes Taschenprojekt mit wertvollen Tipps im Ebook, z.B. zur Herstellung eines eigenen Henkels. Wiederholungsgefahr besteht... ;)

Bis dahin wünsche ich uns allen, dass der Frühling sich bald wieder durchsetzt im Lande und verlinke jetzt rüber zum RUMS und zu Taschen&Täschchen...
Liebe Grüße Eure

Kommentare:

  1. Klasse geworden deine Chobe. Mal was anders.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    deine Tasche ist richtig toll geworden! Das Innenleben lässt so schön auf Frühling und Sommer hoffen und durch die neutralen Farben außen ist sie auch für viele Outfits kombitauglich.
    Liebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so eine ordentlich abgesteppte Oberkante würde ich mir bei meinen Taschen auch mal wünschen. Hast du einen Trick?

    Liebe Grüße,
    Anni | annimamia.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni,
      dankeschön. Nee, da ist kein Trick dabei und das klappt auch nicht immer so ordentlich... ;)
      LG Doris

      Löschen
  4. Liebe Doris,
    wow, die Tasche ist toll geworden...
    Die Kombination aus Leder und Jeans ist super.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön, den Schnitt kannte ich noch garnicht

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,
    lange schon hab ich diesen tollen Taschenschnitt im Blick, aber dein Werk ist ja mal der Oberkracher! Die Farbkombi ist einfach ein Traum!
    Viele liebe Grüße und ein tolles Restwochenende.
    Susen

    AntwortenLöschen

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich freue mich auf Euch :) Vielen Dank ♥

Related Posts with Thumbnails