Blogroll

RUMS #92 Winter oder nicht mit neuer Jacke ;)

Ich hab's mal wieder getan... im letzten Winter war ich bereits im Esther-Fieber und nun hatte ich mal wieder Lust auf eine neue. Esther ist der tolle Mantel, bzw. Jackenschnitt von Allerlieblichst und ich nähe ihn inzwischen fast im Schlaf... ;)
Um es gleich vorwegzunehmen, der winterliche Eindruck auf den folgenden Fotos täuscht und ist eine Photoshopspielerei meinerseits. Da ich gerne Winterfotos wollte und es hier zur Zeit eher herbstlich und stürmisch zugeht... ;) Wer weiß ob der Winter nochmal wiederkommt....

Mantel Esther by Allerlieblichst

Diesmal habe ich meine Esther aus einem schönen roten italienischen Wollstoff genäht. Ich mag den sehr gerne, der Stoff hat eine tolle weiche Qualität mit Kaschmiranteil und liegt preislich voll im Rahmen.
Ich habe den Mantel ohne Volant genäht und die Jackenteile ein gutes Stück verlängert.

Mantel Esther by Allerlieblichst
Schnitt: Mantel Esther by Allerlieblichst / Rock: Sweatrock by Allerlieblichst

Der komplette Mantel ist gefüttert und daher ist er auch richtig warm und winterfest. Im Detail handelt es sich beim Futter um das Vlies Thinsulate P80 und um grauen Futtertaft. Für das Kapuzenfutter habe ich einen Jerseyrest verwendet. Da das Füttern des Mantels im Ebook nicht vorgesehen ist habe ich damals ein Tutorial dazu geschrieben und es auch diesmal so genäht. klick --> Tutorial
Zudem habe ich eine Nummer größer gewählt als meine bisherigen Esthers, damit auch noch ein dicker Pullover drunterpasst.

Mantel Esther by Allerlieblichst

Kurzentschlossen habe ich dazu noch einen passenden Loop gestrickt. Mit dicker Wolle und Nadeln und einem einfachen Strickmuster ist der richtig schnell fertig und ein voluminöses Teil geworden. Die Strickanleitung dafür habe ich hier bei Herzbotschaft gefunden.
Und dann fing es auch noch an zu schneien... hihi ;)

Mantel Esther by Allerlieblichst
Wollstoff by Aktivstoffe / Futterstoffe by Funfabrics / Wolle: Red Heart by Rossmann
Der Schnitt wird einfach nicht langweilig für mich und das ist bestimmt nicht die letzte Esther, die ich genäht habe. Das Ebook mit vielen Varianten bekommt Ihr im Allerlieblichst-Shop.

Ich wünsche Euch eine tolle Zeit
Eure


Heute verlinkt bei RUMS!

Kommentare:

  1. Ganz, ganz toll und absolut passend für Dich. Gerade diese Farbe steht Dir meiner Meinung nach ausgezeichnet,

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wundervolle Bilder und ein sehr gelungenes Outfit! Das Rot ist traumhaft schön an Dir! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Megaklasse!
    Die Farbe ist richtig toll und er ist ein richtiger Hingucker.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, deine Esther ist aber auch ein Traum. Und der riesige Loop dazu, da perfekte Winteroutfit. Ich drücke die Daumen das der Winter nochmal zurück kommt :*

    Liebe Grüße

    Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Den Schnitt kannte ich noch gar nicht und find ihn richtig gut. Und die steht sie super auch grad in dem rot! Kein Wunder, dass das nicht deine letzte sein wird ;-)
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  6. Meeeeegaaaaa! Den will ich auch haben! Den Schnitt muss ich mir unbedingt merken!! LG Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Toll!! Deine rote Version ist echt der Knaller und steht dir sehr gut!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  8. Dein Mantel ist toll.
    Rot mit Grau abgesetzt wirkt doch immer irgendwie edel.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  9. Toll schaut der aus. So eine Farbe finde ich genau richtig für eine Winterjacke. Das ist wenigstens mal was anders als das überall sichtbare Schwarzbraungrau.
    Lg Iris

    AntwortenLöschen
  10. ...auch super schick, ich als Schneewittchen liebe ROT....ohhh ich hätte auch zu gerne mal den Mut mir so ein schickes Winter-Sahneteilchen zu nähen.
    Du machst klasse Sachen mit Stoff & Nadel ,hast einen schönen Blog....ich komme wieder keine Frage. ;o)
    Ultra kreative Nähgrüße aus Riesa, glg Frau Pinhead Dreams

    AntwortenLöschen

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich freue mich auf Euch :) Vielen Dank ♥

Related Posts with Thumbnails