Blogroll

Frohes Fest!

Unverhofft kommt oft... auch wenn Weihnachten dies Jahr bei uns anders verläuft als geplant, bin ich genauso unverhofft doch noch zu einem Weihnachtskleid gekommen. Der petrolfarbene Strickstoff war eigentlich für jemand anderes gedacht, erschien mir dann aber doch zu dünn und ungeeignet.
Also habe ich kurzerhand noch ein Kleid für mich draus gezaubert... ein Schnimumix aus der allerlieblichsten Rebekka und dem Jerseykleid ;)

Rebekka by Allerlieblichst Frohe Weihnachten!

Dann möchte ich mich noch bedanken für ein tolles Nähjahr mit Euch und die lieben und netten Kommentare zu meinen Nähwerken. Dankeschön, ich habe mich über jeden einzelnen gefreut und freue mich, wenn Ihr auch 2015 wieder bei mir vorbeischaut ♥♥♥

Rebekka by Allerlieblichst Frohe Weihnachten!

Und nun wünsche ich Euch ein schönes, friedvolles Weihnachtsfest im Kreise Eurer Lieben.
Lasst es Euch gutgehen!
Eure



Heute verlinkt beim Creadienstag!

RUMS # 62 Täschchen for Two

Endlich... endlich... endlich gibt es wieder was Neues von Allerlieblichst! Ich freu mich immer so, wenn Christiane zum Probenähen aufruft... :)
Ab heute gibt es nämlich das neue Taschen-eBook Liselotte und eigentlich sind es diesmal sogar zwei Täschchen... für Groß und Klein, oder etwa beide für mich?!?

Taschen Liselotte by Allerlieblichst

Die Lise hat die knuffige Größe einer Kindergartentasche und ist auch als solche gedacht.
Eine Butterbrotdose passt da gut hinein und es gibt ein zusätzliches Staufach auf dem Vorderteil unter der Klappe.

Taschen Liselotte by Allerlieblichst
 
Taschen Liselotte by Allerlieblichst

Man kann hier wunderbar seine Stoffschätzchen verwenden. Ich habe beide Taschen aus Wildlederimitat genäht und dazu den süßen Carlitosstoff und blauen Blümchenstoff kombiniert.
Selbstverständlich ist das Betüdeln der Täschchen ausdrücklich erlaubt. Ich habe für jede Tasche noch einen hübschen Skippy-Anhänger gebastelt.

Taschen Liselotte by Allerlieblichst

Die Lotte ist eine Nummer größer als die Lise und absolut alltagstauglich.
Ich bin absolut verliebt in diesen Schnitt und werde sicherlich noch mehr Liselottes nähen... ♥♥♥

Taschen Liselotte by Allerlieblichst

Das eBook ist wie immer ausführlich und auch anfängertauglich beschrieben und bebildert.
Wer trotzdem noch Fragen hat, dem wird gerne vom Allerlieblichst-Team in der FB-Gruppe geholfen. Wir freuen uns über jedes neues Mitglied :)

Das eBook Liselotte bekommt Ihr ab sofort im Allerlieblichst-Downloadshop. Wer sehen möchte, wie variantenreich die Täschchen zu nähen sind, der sollte unbedingt am Montag auf dem Allerlieblichst-Blog vorbeischauen. Die Probenähmädels haben so tolle unterschiedliche Modelle gezaubert, von verspielt bis elegant ist alles dabei ;)

Da eine der beiden Taschen auf jeden Fall für mich ist, geht's heute auch wieder ab zum RUMS wo Euch bestimmt noch mehr Liselottes begegnen werden ;)

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag
Eure



Auch verlinkt bei Taschen & Täschchen!

Lady in red

Ok, Lady weiß ich jetzt nicht... kann man auch weglassen... aber auf jeden Fall viel rot hat mein heutiges Sonntagsoutfit, bestehend aus Tunika und Rock aus einem Feinstrickstoff und Leggings mit Blumenmuster ;)

Rebekka by Allerlieblichst
Schnitt: Allerlieblichst, Milchmonster, Grinsestern
Den Rock hatte ich im letzten Post bereits erwähnt und ist die rote Version des 5-Minuten-Rocks nach der Anleitung von Grinsestern. Dazu habe ich eine Tunika genäht, welche eine gekürzte Fassung des Winterkleids Rebekka von Allerlieblichst ist. Ganz schlicht und ohne großen Schnickschnack.

Rebekka by Allerlieblichst
Stoffe: Strickstoff  by stoffe.de / Blumenjersey:Stoffmarkt
Leggings nähe ich auch sehr gerne, das geht schnell und einfach und ist immer individuell. Als Schnitt verwende ich dafür immer das Beinkleid vom Milchmonster, weil es passt, wackelt und Luft hat... ;)

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen 3. Adventssonntag
Eure


RUMS # 61 ...mal was Schnelles zwischendurch...

Das Weihnachtsgeschäft läuft hier zur Zeit aber ich habe nach zwei Tagen Dauerregen doch eben die paar Sonnenstrahlen und die Gunst der Stunde genutzt, um ein paar Fotos zu machen mit einem schnell zu nähenden Outfit.
Beim Rock ist der Name Programm, denn es ist der 5-Minuten-Rock nach einer DIY-Anleitung von Grinsestern. Ich habe zwar ein wenig länger gebraucht aber trotzdem ist er ratzfatz fertig.

Wasserfallshirt und 5-Minuten-Rock
Stoffe: stoffe.de und Stoffmarkt
Genäht habe ich ihn aus einem Rest Strickstoff und da das so schnell ging auch gleich noch einen in rot... ;)
Das Wasserfallshirt ist nach dem Schnitt Scarlett von Pattydoo entstanden aus einem schönen blauen Stretchjersey.
Es wirft zwar nicht nur am Ausschnitt Falten aber das stört mich jetzt nicht so, ich trage es trotzdem gern. Das nächste Mal nehme ich dann wohl einen Stoff, der etwas lockerer fällt.

Wasserfallshirt und 5-Minuten-Rock
Schnitt Shirt: Pattydoo / Anleitung Rock: Grinsestern
Heute schaffe ich es dann auch mal wieder zum RUMS und nun wünsche ich Euch noch eine schöne Adventszeit
Eure


Related Posts with Thumbnails