Blogroll

RUMS # 38 ♥ Klara - Das Basic-Kleid ♥

Christiane Allerlieblichst ist ganz schön produktiv zur Zeit was mich persönlich natürlich immer sehr freut... :) Die nächste Probenährunde ist beendet und seit heute gibt es das neue eBook Klara.
Klara ist ein tolles Basic-Kleid mit angeschnittenen Ärmeln, das bedeutet, dass es aus nur zwei Schnittteilen  besteht, und daher absolut für Anfänger geeignet ist.

Kleid Klara by Allerlieblichst

Genial einfach...... einfach genial.... ;) Mein erstes Klara-Kleid ist aus einem schön fallenden Viskosejersey mit Rüschensaum und auch Rüschengummi am Ausschnitt.

Kleid Klara by Allerlieblichst
Schnitt: Klara by Allerlieblichst / Stoff: Karstadt
Schön sommerlich gemustert und mit Gürtel etwas aufgepimpt ;)
♥♥♥
Und weil der Schnitt so variabel ist, kann man natürlich auch ein schickes Shirt draus zaubern...

Shirt Klara by Allerlieblichst
Hier habe ich ein etwas breiteres Spitzengummi an den Saum genäht.
Es ist mir sogar gelungen, die Streifen an der Schulternaht aufeinandertreffen zu lassen ;)

Shirt Klara by Allerlieblichst

Da das Nähen von Klara so flott von der Hand, bzw. Maschine geht habe ich natürlich noch eine weitere Version in petto, aber die gibt es hier das nächste Mal zu sehen... ;)

Und dann habe ich mich erstmal bremsen müssen, denn es gibt noch so viele Ideen, was man aus Klara alles zaubern könnte... zu sehen gibt es die anderen Klaras der Probenäherinnen wie immer am Montag im Allerlieblichst-Blog.
Das ausführlich bebilderte und beschriebene eBook gibt es ab heute im Allerlieblichst-Downloadshop!

Und weil hier mal wieder alles für mich ist, geht's nun erstmal zu RUMS!

Ich wünsche Euch einen schönen Vatertag
Eure

RUMS # 37 Rosalie meets Superbia

Wisst Ihr noch, wie es war, als alle Nähwelt auf der Suche nach dem romantischen Rosalie-Stoff vom Möbelschweden war und es ihn nirgendwo mehr gab...? Als es ihn wieder zu kaufen gab, hab ich mich sofort mit mehreren Metern davon eingedeckt und die liegen noch immer im Stoffregal... so ist das mit Stoffsüchtigen... ;)
Ein kleines Stück habe ich nun angeschnitten für ein Blusentop nach dem schönen Schnitt Superbia von Erbsünde.

Superbia by Erbsünde

Es ist eine Test-Superbia, denn zuerst hatte ich Ärmel drangenäht und kein Bindeband. Das gefiel mir aber nicht so richtig, also Ärmel wieder rausgetrennt, Seitennaht ebenfalls aufgetrennt und mit Bindeband das ganze in Form gebracht... ;)
Nun mag ich mein neues Rosalietop und bei den hochsommerlichen Rekordtemperaturen zur Zeit auch schön tragbar.

Superbia by Erbsünde

Weitere Versuche, eventuell in Kleidform werden bestimmt noch folgen ;)
Aber nun erstmal einen Schwenk rüber zu RUMS!

Bis dahin wünsche ich Euch einen schweißfreien Donnerstag
Eure

RUMS # 36 schnelle Tunika

Huch, die Zeit rennt seit meinem letzten Post... ich war nicht untätig, ganz im Gegenteil. Ich habe ne Menge in der Pipeline wovon ich einiges zeigen darf und einiges nicht... ;)

Fertig ist eine schnelle Tunika von Allerlieblichst aus einem dünnen Jaquardstoff von Stoff & Stil. Die ist etwas für wärmere Tage und deshalb noch ungetragen...

schnelle Tunika by Allerlieblichst

Eingefasst habe ich den Ausschnitt mit Schrägband. Außerdem habe ich noch einen Volant unten drangesetzt.

schnelle Tunika by Allerlieblichst
Schnitt: schnelle Tunika by Allerlieblichst / Stoff: Stoff & Stil
Ich mag die Farbe total gerne und Kellerfalten sowieso... ;) Die Hose hatte ich schon mal gezeigt, sie ist nach einem Schnitt aus einer älteren Sabrina Woman.

Jetzt hoffe ich nach den Eisheiligen auf wärmeres Wetter, damit all die neue Sommerkleidung auch mal zum Einsatz kommt...

Bis dahin wünsche ich Euch einen schönen RUMS-Donnerstag
Eure

RUMS # 35 Wiederinbetriebnahme mit Knotenkleid

Ich habe meine Ovi wieder in Betrieb genommen *freu*  Frisch geölt schnurrt sie jetzt auch viel leiser als vorher... *hüstel*  Genäht habe ich ein zweites Knotenkleid nach dem Onion 2022 Schnitt. Nummer 1 wurde ja vom Testkleid zu einem meiner Lieblingskleider und ich denke Nummer 2 wird auch eins werden ;) ♥♥♥

Knotenkleid Onion 2022

Diese Version ist eher was für den Sommer, da ich einen dünneren Viskose-Jersey von Stoff & Stil dafür verwendet habe. Der Stoff scheint sehr beliebt zu sein, im Geschäft vor Ort war er nämlich ausverkauft und auch jetzt ist er im Online-Shop zur Zeit nicht erhältlich...

Knotenkleid Onion 2022
Schnitt: Onion / Stoff: Stoff & Stil
Ich habe diesmal eigentlich nur eine Änderung am Rückenteil vorgenommen, indem ich Abnäher eingefügt habe. Das Rückenteil ist hier nicht gedoppelt wie bei dem anderen, sondern die Ausschnittkante mit Gummi eingefasst. Und es ist relativ lang für meine Verhältnisse... ;)

So, nun schaue ich mal RUMS, was es sonst Neues gibt!

Ich wünsche Euch einen schönen 1. Maifeiertag
Eure
Related Posts with Thumbnails