Blogroll

Happy Frieda

Ihr habt es vielleicht schon gemerkt... ich liebe die eBooks und Schnitte von Allerlieblichst, habe aber bis jetzt nur Kleidung danach genäht. Jetzt habe ich mir mal einen Taschenschnitt vorgenommen. Es ist die Frieda und was soll ich sagen, wie nicht anders zu erwarten, ein tolle Anleitung sowie Schnitt und auch mit meiner Stoffauswahl bin ich sehr zufrieden. Der Hauptteil ist gequiltet und aus der schönen Happy-Serie und der Rest aus weißem Kunstleder, die Henkel aus habe ich aus braunem Canvas genäht.
Die Tasche ist sehr geräumig und die Verschlusslösung mit Riegel und Knopf ist auf jeden Fall mal was anderes.
Ich könnte sie den ganzen Tag nur anschauen ♥♥♥ aber sie will ja auch ausgeführt werden... ;)

Ich wünsche Euch ein ganz tolles Pfingstwochenende
Eure

Kommentare:

  1. ♥ Ohhhhhhhhhhhh MY GOSH!!! wie toll is die denn??? ganz klasse liebes!!! drück dich!!! gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ein wahrer Taschentraum. Das ist schon verflixt mit dem Taschen-Nähen, denn eigentlich habe ich mehr als genug Taschen, aber man will immer wieder mehr, oder?
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Die schaut richtig toll aus.Ein Traum ♥

    LG
    Stefanie

    AntwortenLöschen

Wenn Euch dieser Beitrag gefallen hat, dann hinterlasst doch einen Kommentar. Ich freue mich auf Euch :) Vielen Dank ♥

Related Posts with Thumbnails