Blogroll

Zuwachs

Obwohl ja Pfingsten ist, hat gestern dieses kleine Häschen bei mir Einzug gehalten... ;)
War recht schnell gemacht, da werden sicherlich noch mehr folgen.
Bevor ich es mir jetzt bei bestem Pfingstwetter auf der Terasse bequem mache, wünsche ich Euch ein paar wunderbare, erholsame Tage.


Eure

Ayo!

Höre diesen Song im Moment rauf und runter... zwischen meinen kreativen Phasen, die es auch mal gibt... außerdem wollte ich mal testen, wie man hier ein Video einfügt ;)




Eure

Mal was anderes!

Die Bastelleidenschaft habe ich wohl von meinem Vater geerbt. Allerdings beschäftigt sich dieser mehr mit dem Modellbau, sei es Flugzeuge, Hubschrauber oder Schiffe. Heute war die Clubmeisterschaft des Modellbauvereins, wohin ich einen kurzen Abstecher gemacht habe. Bei bestem Wetter am See hat es Spaß gemacht, den anderen beim Böötchenfahren zuzuschauen!


Eure

Wochenreport ;)

Aus Zeitmangel fasse ich mal meine Woche in einem Bericht zusammen.
Am Montag ging es spannend los, denn mein Vater wollte mit seinem Kumpel auf meinem Dachboden ein Dachfenster einbauen und ich war gespannt, ob denn das alles so klappt. Aber die Sorge war unbegründet, denn als ich von der Arbeit kam war zu meiner großen Freude alles fertig. Das heißt, daß der Dachbodenausbau jetzt weitergehen kann. Ich werde berichten...

Dann musste ich diese Woche noch zweimal mit meiner Miezekatze zur Tierdoktorin, welche zum Glück meine Nachbarin ist, das heißt ich brauch sie mir bloß greifen und ein Haus weiter gehen...
Die Süße hatte sich irgendeine Infektion eingefangen und dadurch leichtes Fieber. Nach einer Woche Antibiotika ist jetzt zum Glück wieder alles ok mit ihr :)

Der Garten ist auch nicht zu kurz gekommen, der Rasen ist gemäht und meine Dahlienknollen sind eingegraben. Zur Zeit steht die Akelei in voller Blüte...

Dann habe ich mich auch einmal an einem Stecknadelglas versucht, nachdem ich die Gläser bei REAL entdeckt habe. Die Anleitung von Rednoserunpet hat mir ein wenig weitergeholfen, aber ich fand es jetzt wieder schwieriger als erwartet. Das Ergebnis seht ihr hier:


Eben gerade habe ich dann noch ein Birnenlikörchen eingekocht, der muss jetzt mindestens zwei Tage ziehen. Bin mal gespannt, wie der dann schmeckt. Werde Euch berichten... ;)
Hier das Rezept:

Zutaten:
2l Birnennektar (handelsüblich)
1 Päckchen geriebenen Zitronenschale
1 Beutel Gelfix Classic
500 g Zucker
400 ml Wodka

Zubereitung:
Nektar und Zitronenschale in einen Kochtopf geben. Gelfix erst mit 2 Esslöffeln des Zuckers mischen, dann mit dem Saft verrühren. Kochgut unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringe. Sobald alles bei ständigem Rühren sprudelnd kocht, restlichen Zucker zufügen. Alles unter Rühren wieder zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren mindestens 3 Minuten sprudeln kochen. Den Saft etwa 20 Minuten abkühlen lassen.

Wodka unter den Saft rühren und in vorbereitete Flaschen füllen und gut verschließen. Den Likör mindestens 2 Tage durchziehen lassen.

Mmh, lecker aussehen tut er ja schonmal!!!

Eure

Tilda-Rosen

Habe die letzten Tage nicht so viel geschafft. Zwei Rosen sind es geworden und ich habe mal wieder festgestellt, daß nichts so einfach ist wie es auf den ersten Blick aussieht. Für die erste (rosa) Rose habe ich bestimmt fünf Versuche gebraucht, bis sie einigermaßen nach Rose aussah, die zweite ging dann schon etwas schneller...
Ich hab sie mal zur Probe an meine Jeans-Jacke geheftet, müssten jetzt nur noch festgenäht werden...


Eure

Erster Tilda-Engel

Da ich im Moment krankgeschrieben bin habe ich Zeit, mich mit dem Nähen eines Tilda-Engels zu beschäftigen.
Ich bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden, nur das Gesicht kommt mir noch ein bißchen komisch vor... liegt wohl hauptsächlich an der Nase ;)
Ihr werdet es nicht glauben, aber die Pantoffeln haben mich fast um den Verstand gebracht, aber am Ende hat es dann doch geklappt...
Da ich keinen gemusterten Stoff für den Rock im Hause hatte, habe ich ihn mit Blümchen bestickt. Den Flügel habe ich mit einem Druckknopf am Rücken befestigt zwecks Austauschmöglichkeit...

Hier ist mein erster Tilda-Engel:

Eure

Tilda-Erdbeeren

So, gestern war ich bei IKEA und habe mir dort ein paar "Irma-Kissen" für 0,69 € besorgt. Natürlich nur der Füllung wegen ;)
Ich habe sie an ein paar Erdbeeren ausprobiert, funktioniert ganz gut, ist aber sehr weich... mal sehen, wie sie sich für die weiteren Figuren, die da sicherlich noch kommen werden, eignet...


Eure

Garten im Frühjahr

Jetzt möchte ich Euch die schönsten Fotos aus meinem Garten im Frühjahr präsentieren. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie die Natur zu neuem Leben erwacht. Von oben nach unten seht Ihr eine blaue Anemonenblüte, einen kleinen grünen Grashüpfer auf einer Tulpe sowie Bärlauch mit Besuch ;)
Leider ist es im Moment wieder sehr kalt und regnerisch draußen, man war doch schon ein wenig verwöhnt von den paar Wochen Sonnenschein...







Eure

Tilda-Fieber

Ich habe das Buch Tildas-Haus geschenkt bekommen und mich nun an die ersten Werke gemacht.

Möchte Euch diese nun zeigen und hoffe, daß sie gefallen finden. Ich versuche mich ja immer so gut es geht an die Originalvorlage zu halten und denke, es ist mir ganz gut geglückt, oder?!?
Das Lamm und den Blumenstecker habe ich gleich verschenkt... (diese sind allerdings aus dem Buch Tildas-Frühlingswelt, welches ich mir direkt auch noch zulegen musste ;)

Hier die ersten Versuche:
Eure

Djdodo-Kreativ Blog ist eröffnet!

Herzlich willkommen auf meinem Blog!
Hier werde ich über meine diversen Freizeitaktivitäten berichten, wozu leider kein Sport gehört, aber das ist ein anderes Thema... ;(

Im Moment befasse ich mich mit verschiedenen Tilda-Objekten und die Fotografie hat mich mit dem tollen Frühjahrsmotiven auch wieder gepackt, aber dazu mehr... :)

Ich wünsche Euch hier viel Spaß und Kommentare sind ausdrücklich erwünscht.

Eure
Related Posts with Thumbnails